BAUCH WEG HOMEWORKOUT ➸ 20 Min. Sixpack Power Training

12.11.2018Fitness, Video

Kaum ein Körperteil wird so bewundert wie ein schlanker, definierter Bauch! Eine stark ausgeprägte Bauchmuskulatur sieht gut aus und ist das ultimative Zeichen von physischer Stärke. Doch nicht nur aus ästhetischen Gründen ist es gut, eine stabile Körpermitte zu haben.

Sixpack – mehr als nur ein Schönheitsideal

Ein definierter Bauch spielt auch für deine Gesundheit eine wichtige Rolle. Zusammen mit der Rückenmuskulatur bilden die Bauchmuskeln eine Art Korsett, welches die Wirbelsäule stützt und die inneren Organe schützt. Das ist nicht nur die beste Prävention gegen alltagstypische Rückenschmerzen oder Verletzungen, sondern auch die Basis für eine aufrechtere, athletischere und positivere Haltung. Wenn du aufrecht durch’s Leben gehst strahlst du mehr Selbstvertrauen und Lebensenergie aus.  

Warum haben manche Menschen ein Sixpack und andere nicht?

Die gute Nachricht: Jeder besitzt ein Sixpack! Oft hält es sich allerdings unter einer Fettschicht versteckt. Um das Sixpack sichtbar zu machen, musst du also entweder die Fettschicht reduzieren (Stichwort Ernährung und das richtige Training) oder die Bauchmuskulatur stärken. Am Besten natürlich beides 😁

Das perfekte „Bauch weg Workout“

Generell eignet sich jede funktionelle Ganzkörperübung dazu, die Körpermitte zu stärken und die Bauchmuskeln zu formen. Es spricht nichts gegen klassische Crunches, aber es gibt noch viel mehr Möglichkeiten, deine Bauchmuskeln zu fördern. Und je mehr Muskeln und Muskelgruppen im Einsatz sind, desto zeitsparender und effektiver ist dein Training. Muskeln verbrennen Fett und ein niedriger Fettanteil ist die Voraussetzung für sichtbare Bauchmuskeln.

Probier’s mal aus

In meinem Video zeige ich dir Beispiele von einem abwechslungsreichen, intensiven und effektiven Bauchtraining. Ich starte klassisch mit Crunches und nehme nach und nach mehr Bewegungsabläufe mit dazu. 

Viel Spaß & ✨spread good energy✨

Deine Chris